Wind

by BETA MINUS

/
  • Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

     name your price

     

about

Wind - Demo(2016)

lyrics

Ich hab den Tag verflucht, ich hab die Nacht vermisst. Die Tränen laufen über mein Gesicht. Die Beine werden schwer. Die Liebe sticht die Müdigkeit. In einem neuen Leben zählen unsere Laster nicht.

Gib mir die Hand, lass uns ziehen. Durch den Nebel bricht ein Licht.
Lass uns immer, immer weiter gehen. Unser Ende ist noch nicht in Sicht.

Die Taschen voll gepackt, das alte Leben hinter uns. Wir bauen neue Schlösser auf unser Fundament. Der Weg mag steinig sein, das Ziel zum greifen nah. Kannst du die Wärme spür´n, wir haben´s bald geschafft.

Gib mir die Hand, lass uns ziehen. Durch den Nebel bricht ein Licht.
Lass uns immer, immer weiter gehen. Unser Ende ist noch nicht in Sicht.

Es gibt kein vor und kein zurück, komm lass uns ziehen mit dem Wind.

Gib mir die Hand, lass uns ziehen. Durch den Nebel bricht ein Licht.
Lass uns immer, immer weiter gehen. Unser Ende ist noch nicht in Sicht.

credits

released February 15, 2016
Song by BETA MINUS
Lyrics by Benjamin Kindler
Mixed & Mastered by Sebastian Weber

tags

license

all rights reserved

feeds

feed for this artist

about

BETA MINUS Nuremberg, Germany

Daniel Kinski - Schlagzeug
Joey Pacheco - Gitarre
Paco Graves - Bass
Benjamin Kindler - Stimme

contact / help

Contact BETA MINUS

Streaming and
Download help